deutsch nederlands english  

Bewertungen Donovaly

  

Bewertet: 13 Skigebiet Donovaly top 2 Skigebiet Donovaly flop     Selbst bewerten  


[vor]  [ende]
1 2 

Meinung von schangalla zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
schangalla würde nochmal hinfahren



Datum: 27.07.2008 Reisezeitpunkt: neujahr
Name der Unterkunft: U Marsa Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: super Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: bis 5 min Ausrüstung: Snowboard

Kommentar:

Immer wieder Preis Leistung Sehr Gut
 



Meinung von utzi zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
utzi würde nochmal hinfahren

Datum: 29.02.2008 Reisezeitpunkt: 11.2. bis 22.2. 2008
Name der Unterkunft: Hotel Partizan/Tale Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: super Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: bis 5 min Ausrüstung: Ski

Kommentar:

eigentlich immer schneesichere Gegend,sehr freundliche Gastgeber-preisgünstiger TOP-Urlaub.
Aus meiner Sicht natürlich-Hüttenabend mit Speckbrot
,Senf und Borovicka statt Discolärm und besoffenen
Kindern!!!
 

Meinung von Dirk zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
Dirk würde nochmal hinfahren



Datum: 07.02.2006 Reisezeitpunkt: 29.01.-05.02.06
Name der Unterkunft: Hotel Donovaly Unterkunft: schäbig
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: bis 5 min Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Leider war unser Hotel, welches mit 2 Sternen im ITS Katalog ausgezeichnet war, ein voller Reinfall. Für ein gebuchtes 3 Bett-Zimmer (3 Betten!)gab es ein winziges 2-Bett Zimmer mit Schlafsessel für meinen Sohn (18 Jahre, 1,90 m groß, 90 kg schwer). Zur Zimmeraustattung gehörten allerdings fussballgroße Salpeterflecken an den Wänden, sowie eine 0,5cm dicke Staubschicht auf den schrankähnlichen Regalen.Die Verpflegung (gebucht mit Frühstück) war mangelhaft, auch für 2 Sterne! Keinerlei Obst oder Joghurt, je 2 Sorten Wurst und Käse. Das wars schon. Erst nach 2tägigen Bitten war es dem Personal möglich, zum Frühstück Brötchen zu servieren. Auch die konstante Bereitstellung von Kaffee (und eigentlich allen anderen zum Frühstück gehörenden Dingen ) erwies dem Personal massive Schwierigkeiten. Nach dem Frühstück wurde man als Raucher vor die Tür geschickt, bei ca -10°C. Will sagen: im ganzen Hotelbereich RAUCHVERBOT (stand nicht im ITS Katalog, genauso wie das gebührenpflichtige Parken vor dem Haus). Das Hotelpersonal begegnete dem Gast mit einem gesundem Maß an Desinteresse, bis auf wenige Ausnahmen.

Nichts desto trotz war es ein schöne Woche und ein toller Urlaub im Schnee. Ein herrlich präperiertes Skigebiet, zum Weiterempfehlen.
 

Meinung von Dieter zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
Dieter würde nochmal hinfahren

Datum: 03.02.2005 Reisezeitpunkt: März
Name der Unterkunft: Sporthotel Unterkunft: das Beste vom Besten
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: perfekt, es gibt nichts Besseres
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

wir fahren wieder hin. Da sind die Preise noch nicht kaputt. Schnee super, Leute Klasse, aber nicht weitersagen,sonst wird es voll. Allerdings je nach Lage strömen die Ungarn ein. Aber es ist dann nur ein wenig voller.
 

Meinung von Sylvia zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
Sylvia würde nochmal hinfahren



Datum: 17.01.2005 Reisezeitpunkt: 02.01.05-09.01.05
Name der Unterkunft: Sporthotel Unterkunft: das Beste vom Besten
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: perfekt, es gibt nichts Besseres
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Wir waren mit 2 kinder dort und können nur sagen: immerwieder, Preiswert und gut organisiert.
Was autodiebstahl betrifft: der mögliche dieb hätte viel zeit haben müssen um überhaupt festzustellen war für auto sich unter der schneemasse befindet, vielleicht hatte wir einfach nur glück, aber andereseits dort ist fast jeder zweite wagen eine oberklasse.....
 

Meinung von Peter zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
Peter würde nochmal hinfahren



Datum: 29.03.2004 Reisezeitpunkt:
Name der Unterkunft: Unterkunft:
Apres Ski/Board: Atmosphäre:
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: nix

Kommentar:

Hallo Skifreunde!
Ich muss euch auch was mitteilen. Wir haben Urlaub in Holland gemacht (in Center Park Loohorst) und der Aufenthalt war auch nicht richtig in Ordnung. Unserer Bungalow wurde eingebrochen und die Dieber haben uns und unseren Freunde zwei Laptop´s im Wert vom 3000 EUR geklaut . Während zwei Wochen wurden auch zwei PKW´s vom Parkplatz gestohlen. Also es kann in der Slowakei ein Urlaub viel schoener sein. Mit freundlichen Grüssen an alle Wander- und Skiurlauber Gaby, Peter, Stefi & Charly aus der Slowakei.
 

Meinung von Doreen zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
Doreen würde nicht nochmal hinfahren



Datum: 20.02.2004 Reisezeitpunkt: 31.01.2004-07.02.2004
Name der Unterkunft: Sporthotel Donovaly Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: gibts nicht Atmosphäre: könnte besser sein
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Warnung für alle Autofahrer!!!!!!!
Also wir waren im Februar 2004 in Donovaly zum Ski fahren. Ich kann nichts gegen das Hotel an sich, sowie gegen das Skigebiet sagen, nur das es mit der Sicherheit für die PKW ( vor allem Diesel ) sehr schlecht ist. Wir hatten unseren PKw auf dem Hotelparkplatz abgestellt und zwei Tage später stand er nicht mehr da ( am Tage gestohlen zwischen 15.30-18.30). Tolle Sache.
Also wer sich für dieses Urlaubsgebiet entscheidet sollte nicht mit eigenem PKW anreisen.
 

Meinung von frank zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
frank würde nochmal hinfahren



Datum: 12.01.2004 Reisezeitpunkt: anfang/mitte märz
Name der Unterkunft: Hotel Sport Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

letztes jahr waren wir das erste mal in donovaly, vile vergleiche habe ich nicht, zuvor waren wir mehrmals in pec an der schneekoppe. im vergleich dazu finde ich das skigebiet in dodnovaly schöner, da die pisten länger sind und auch etwas anspruchsvoller, dennoch ist donovaly auch für anfänger geeignet. generell sind die pisten in donovaly leer gewesen und somit auch immer gut präperiert. trotz des schneemangels im letzten märz war eine genügent große auswahl an pisten befahrbar, teilweise wurden die lifte sogar erst in betrieb genommen wenn man hingefahren ist, weiol einfach wenig leute dort waren. einziges manko was ich festellen konnte war, daß letztes jahr das nachtski nicht ging, aber man war nach anfrage sichtlich bemüht es in den griff zu bekommen, leider ergebnislos.
zum hotel gibt es zu sagen, daß es eher gemütlich klein ist, aber auch zu acht haben wir dort noch genügend platz gefunden. das frühstücksbufett ist umfangreich und wird ständig nachgeräumt. zum abend gibt es bei halbpension ein warmes buffet mit mehreren speisen zur wahl, von denen man sich nach bedarf nachholen kann.
auf jeden fall ist donovaly ein tipp für leute die preiswert ihren winterurlaub, in einer absolute nicht überlaufenen gegend, verbringen wollen, obwohl sich die liftpreise von 2002/2003 zu 2003/2004 erheblich verteuert haben.
 

Meinung von kate zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
kate würde nochmal hinfahren

Datum: 17.12.2003 Reisezeitpunkt: februar
Name der Unterkunft: Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: bis 5 min Ausrüstung: Snowboard

Kommentar:

Wir sind bereits zweimal in den februarferien dort gewesen, jedesmal tolles winterwetter. Auch die schlittenhunderennen sind sehr interessant.Die hänge sind okay, besonders für noch nicht ganz so perfekte skifahrer.
 

Meinung von Robert zum Skigebiet Donovaly


Skigebiet Donovaly Test
Robert würde nochmal hinfahren

Datum: 23.11.2003 Reisezeitpunkt: jährlich wechselnd
Name der Unterkunft: Privat Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Ich fahre seit Jahren nach Donovaly. Sowohl im Sommer, als auch im Winter. Im Sommer bietet die geniale Umgebung genug Möglichkeiten für lange Wanderungen, in denen man teilweise Stundenlang niemanden sieht. Diese Touren sollte man aber nach Möglichkeit nie Allein machen, da es in dieser Gegend Braunbären und Wölfe gibt. wer auf solchen Wanderungen einen Schäfer besucht, kann sich dort mit frischem oder geräuchertem Schafskäse eindecken. Das ist günstiger und besser als im Supermarkt.
Im Winter finden Skifahrer eine Menge Auswahl an Pisten in verschiedenen Schierigkeitsgraden. In den letzten Jahren hat man begonnen Schneekanonensysteme zu installieren. Auch für Langlauffans ist gesorgt. Die Einkaufsmöglichkeiten beschränken sich auf einen kleinen Laden, der nicht unbedingt sehr preiswert ist. Besser sind die Einkaufsmöglichkeiten dagegen in Ruzomberok (etwa 25 km von Donovaly entfernt). Hier gibt es Kaufland und Hypernova.
Kurz vor Ruzomberok gibt es einen kleinen unscheinbaren Abzweig nach Vlkolinec. Dieses Dorf ist sehenswert und gehört seit einiger Zeit zum Weltkulturerbe der UNESCO. Wer möchte kann von hier aus nocht etwas weiter in Richtung Poprad fahren und findet an der Autobahn eine Ausfahrt mit dem Namen Besenova. Hier gibt es ein Termalbad, das ganzjährig geöffnet ist. In Liptovsky Mikulas (etwas weiter in Richtung Poprad) gibt es seit einiger Zeit den Aquapark Tatralandia. Auch dieser Park ist ganzjährig geöffnet und hat Wassertemperaturen zwischen 26 und 38 Grad. Wer von Liptovsky Mikulas in Richtung Jasna Dolina fährt, findet hier verschiedene Tropfsteinhöhlen und eine Eishöhle (die ist aber nur im Sommer geöffnet).
Von Donovaly kann man auch nach Banska Bystrica fahren. Diese Kreisstadt hat eine schöne Altstadt, die seit einiger restauriert wird. Am Marktplatz findet man viele Restaurants und Bars, die im Sommer auch als Strassencafes genutzt werden. Ein Highlight unter den Restaurants ist das Restaurant "U Komediantov" ("Zum Komödianten"). Die besten Einkaufsmöglichkeiten sind in B. Bystrica das Kaufhaus "Stary Prior" (altes Prior) und der Tescomarkt. Der Tescomarkt liegt fast direkt an der Schnellstrasse nach Zvolen und hat täglich 24 Stunden geöffnet. Wer etwas mehr Zeit für Touren hat, kann auch die Burgen in Bojnice (liegt bei Prievidza) und in der Nähe von Dolni Kubin besichtigen. Für Leute die den aktiven Urlaub bevorzugen ist diese Gegend genau richtig. Übrigens, im Winter sind auch kurze öder nach Absprache auch längere Schlittenhundetouren möglich. Im Sommer dagegen gibt es dort eine Paraglidingschule und es ist möglich mit dem Sessellift nach Nova Hola zu fahren.
 
[vor]  [ende]
1 2 



Tags:

Bewertung Donovaly

 

Bewertung Slowakei

 

Bewertung Große Fatra

 

Bewertung Veľká Fatra

 

Review Donovaly

 

Review Slowakei

 

Review Große Fatra

 

Review Veľká Fatra

 

Meinung Donovaly

 

Meinung Slowakei

 

Meinung Große Fatra

 

Meinung Veľká Fatra

 

Tipps Donovaly

 

Tipps Slowakei

 

Tipps Große Fatra

 

Tipps Veľká Fatra

 

Bewertungen Donovaly

 

Bewertungen Slowakei

 

Bewertungen Große Fatra

 

Bewertungen Veľká Fatra

 

Reviews Donovaly

 

Reviews Slowakei

 

Reviews Große Fatra

 

Reviews Veľká Fatra

 

Unterkunft Donovaly

 

Unterkunft Slowakei

 

Unterkunft Große Fatra

 

Unterkunft Veľká Fatra

 

Meinungen Donovaly

 

Meinungen Slowakei

 

Meinungen Große Fatra

 

Meinungen Veľká Fatra

 

Skigebietstest Donovaly

 

Skigebietstest Slowakei

 

Skigebietstest Große Fatra

 

Skigebietstest Veľká Fatra