Lipno

Tschechientests




  deutsch nederlands english  

Bewertungen Lipno

(Kramolin)

  

Bewertet: 16 Skigebiet Lipno top 2 Skigebiet Lipno flop     Selbst bewerten  


[vor]  [ende]
1 2 

Meinung von Judith zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Judith würde nochmal hinfahren

Datum: 21.02.2010 Reisezeitpunkt: 2.1.2010
Name der Unterkunft: Landal Marina Lipno Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Snowboard

Kommentar:

Waren das zweite mal dort,immer wieder schön.Dort kann man noch richtig günstig Urlaub machen.
 



Meinung von Hirsch , Sonja zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Hirsch , Sonja würde nochmal hinfahren



Datum: 11.02.2009 Reisezeitpunkt: 31.01,-07.02.2009
Name der Unterkunft: Riviera Lipno Unterkunft: das Beste vom Besten
Apres Ski/Board: super Atmosphäre: perfekt, es gibt nichts Besseres
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Wir waren mit drei Familien hier, es war für jeden etwas dabei. Wir fahren jetzt alle Ski, die Kinder erfreuten sich im Foxpark .

Viele Grüße,
Familie Hirsch
 

Meinung von Camilla Canovas Lorca zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Camilla Canovas Lorca würde nochmal hinfahren



Datum: 28.01.2009 Reisezeitpunkt: 19.-26.01.2009
Name der Unterkunft: Landal Marina Lipno Unterkunft: das Beste vom Besten
Apres Ski/Board: super Atmosphäre: perfekt, es gibt nichts Besseres
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Snowboard

Kommentar:

Also, ich muss sagen: Wir haben in der Tschechei bisher noch nichts besseres gefunden wie den Aufenthaltsort/ Resort Landal Marina Lipno. Habe hier Snowboarden gelernt und die Pisten sind für Anfänger super, ebenso auch für Fortgeschrittene und Könner. Wenn man etwas gigantisches Erwartet will um zu sehen und gesehen zu werden, der ist hier falsch. Hier geht´s um Spaß haben und einfach mal die Piste runter. Alle waren super nett und wir haben uns mit unseren 2 Kindern super wohl gefühlt. Waren schon das 3. Mal hier und werden in Zukunft weiterhin hier buchen. Die Wohnungen spitzen klasse und die Einrichtung ebenfalls. Es fehlt an nichts, meiner Meinung nach. Und wenn etwas sein sollte, kommt nach einer Meldung/Reklamation sofort jemand vorbei und regelt alles. Wenn man nicht auf großen Schnick Schnack steht und wirklich nur in den Schnee will, egal auf welche Weise, und mit den Kiddis Spaß haben möchte, ist hier genau richtig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

Meinung von Katharina zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Katharina würde nochmal hinfahren

Datum: 23.01.2009 Reisezeitpunkt: 01.02.2008-08.02.2008
Name der Unterkunft: Marina Lipno Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: gibts nicht Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: bis 5 min Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Wir fahren jetzt seit 36 !!! Jahren (1972) zum Lipno und waren das erste mal im Winter da. Möglich durch den Bau des Landalparks und den damit verbundenen modernen Ausbau der touristischen (auch Wintersport)Möglichkeiten. Diesmal waren wir mit unseren beiden Großen 21 und 17(die übrigens in den Alpen das Skifahren gelernt haben)und unseren beiden Kleinen 3 und 9 (absolute Anfänger auf dem Ski)da. Und um es vorneweg zu nehmen , wir sind begeistert von den Möglichkeiten im Winter(Ski- und Schlittschuhlaufen,Wandern, Spiele auf dem Eis bei gefrorenem Stausee,Ausflüge, Baden im Hallenbad )... jedenfalls waren unsere Kids abends zu müde um auch noch die mitgebrachten Gesellschaftsspiele(Siedler)durchzustehen.
Bisher haben wir immer in privaten Ferienhaüsern gewohnt.Der Marina Park ist natürlich viel zentraler(sehr kurze Wege!),moderner und wenn man aufgeschlossen ist kann man auch eine Menge neuer Bekanntschaften schließen.Von den Einheimischen wissen wir, dass man den Ergeiz hat jede Saison etwas Neues zu bieten.Dieses Jahr(2009- wir fahren nächsten Samstag,d. 31.01.2009 wieder hin) wird es z.Bsp ein neuer Skilift und die Verlängerungen der Pisten sein.Sie geben sich wirklich alle Mühe. An den Wechseltagen der Urlauber (idR. Samstags und Sonntag) geht es an vielen Stellen natürlich etwas hektischer zu: Anmeldung für die Wohnung und die Skischule, Skiausleih, ... - Aber ich denke das ist woanders auch so.Wartezeiten im Skiverleih vermeiden wir, indem wir vorausbestellen und bezahlen. Die Örtlichkeiten (Pisten) zur Skiabfahrt und zum Snowboarden (nach Aussagen unserer Großen, die es vergleichen können)sind in erster Linie für Anfänger und Fortgeschrittene, die halt jedes Jahr nur ein paar Tage auf den Brettern stehen. Profis , die den besonderen "Kick" suchen, müssen dann eben woanders hinfahren. Unsere zwei Kleinen(Mädchen) sind von der Skischule begeistert, auch von den Lehrer/innen! Entscheidend ist ja nicht, wie ich mich mit den Lehrern verstehe, sondern, wie die Kinder auf sie reagieren. Unsere Jüngste(damals 3- heute 4)fuhr nach 5 Doppelstunden jedenfalls allein die große Piste runter und freut sich jetzt schon auf die nächste Woche Skifahren. Noch einige Worte zur Versorgung: Ich glaube es ist normal, dass überall dort, wo hauptsächlich Urlauber einkaufen, das Preisniveau höher ist.Und Lipno ist inzwischen eine Urlauberhochburg.Wenn Ihr preiswert Essen wollt, dann gibt es einen Geheimtipp direkt in Lipno. An der Einfahrt zum Hafen liegt zwischen Neubauten von Ferienwohnungen das alte Hotel Panorama. Das gab es schon vor 30 Jahren und hat sich bis heute gehalten(übrigens das übernächste Grundstück Richtung Staumauer von Marina aus - auch am Ufer des Sees zu erlaufen!) - dort kann man in der hoteleigenen öffentlichen Gaststätte gut und preiswert essen, vorallem Fisch. Neben Frymburk hat auch Vissy Brod einen preiswerten Supermarkt,kleines Landkaufhaus und auch eine Apotheke! Aber bitte immer dran denken - landestypisches Niveau im Verkauf - wer unseren hiesigen Standard möchte muß eben ein paar Kronen drauf legen.Neugierig sollte man doch mal sein auf die Landes sitten ?! Eine weitere gute Gaststätte liegt übrigens genau auf der anderen Seite des Sees - an der Staumauer vorbei , nach rechts in den nächsten Ort, die Pension. In der Nachbarschaft gibt es auch eine durchaus vernünftige Kegelbahn(Bowling). So.... mehr fällt mir im Moment nicht ein....Weiteres , wenn wir wieder hier sind... Mitte Februar.
 

Meinung von christopher sommer zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
christopher sommer würde nochmal hinfahren



Datum: 12.03.2008 Reisezeitpunkt: 09.02.2008-16.02.2008
Name der Unterkunft: landal marina lipno Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: gibts nicht Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

sind heuer schon zum 4.mal dort gewesen,denn:perfekt gelegen am see(eislaufen,spazieren),2 min.zur piste,sehr schoene ausflugsmoeglichkeiten(horni plana,c.krumlov,museen in oberoesterreich...)die einkaufs moeglichkeit ist seit heuer durch den neuen supermarkt in lipno auch viel guenstiger und praktischer,sehr nette menschen wenn man ihnen ebenso begegnet...die pisten sind fuer kinder und mittelmaessige skifahrer auch ausreichend.skiservice sehr modern und professionell(im sportcentrum lipno).apres nicht sehr ausgepraegt,allerdings wenn man am abend mit den kids was spielt,danach ein gutes buch liest und ein paar pivo am balkon stehen hat ist das fuer mich genug apres.kann ich allen gestressten staedtern nur empfehlen.hatten bis jetzt unser auto oft genug dort geparkt-nie was passiert.
 

Meinung von Martin zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Martin würde nicht nochmal hinfahren

Datum: 05.02.2008 Reisezeitpunkt: 21.01.2008-29.01.2008
Name der Unterkunft: Maria Lipno Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: könnte besser sein
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Die Unterkunft war OK, waren mit 7 Personen im Landal Maria Lipno. Das Skigebiet ist nichts für Familien mit kleinen Kinder, das haben wir leider erfahren müssen. Usere zwei Kinder 5 und 2 Jahre hatten nicht wirklich viel vom Winterurlaub. Wir sind am Montag angereist und wollten für meine Tochter und Frau ein vier- oder sechstägigen Skikurs in der Skischule buchen. Mir wurde auf eine ganz unfreundliche Art mitgeteilt, dass die Skikurse nur ab Sonntag und ab Montag Vormittag buchbar sind. Mir wurden jedoch Privatstunden angeboten, die natürlich teuer sind. Dann wollten die Kinder Schlitten fahren, und wieder wurde uns auf eine unfreundliche Art mitgeteilt, dass man auf den Pisten und im Foxpark nicht mit den Schlitten fahren darf, man hat mir wörtlich gesagt "Pech gehabt". Wir hatten auch das Gefühl, dass es im Skigebiet mit der Freundlichkeit nicht wirklich passt, dies haben uns auch andere Gäste so bestätigt. Sollte doch jemand dahin fahren, hier ein Tip, wer Essen gehen möchte, sollte ins Nachbardorf fahren, es ist fast um die Hälfte günstiger und es schmeckt besser. Wie gesagt, man sollte nicht so viel erwarten. Ach noch eins zum Apresski, ich wollte mit einem bekannten um 19:30 mir ein paar Bierchen genehmigen, doch daraus wurde nichts, denn obwohl auf der Tür die Öffnungszeit bis 22:00 stand, wurden wir unfreundlich rausgebetten, da keine Gäste da waren, sondern nur Einheimische, welche unter sich bleiben wollten.
 

Meinung von Olga Belobrowka zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Olga Belobrowka würde nochmal hinfahren



Datum: 27.01.2008 Reisezeitpunkt: 29.12-5.01.08
Name der Unterkunft: Lipnopoint Unterkunft: das Beste vom Besten
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: bis 10 min Ausrüstung: nix

Kommentar:

Wir kamen ohne großen Erwartungen nach Lipno und sind nach den 7Tagen weggefahren mit dem Versprechen:wir kommen nächstes Jahr wieder!!!Es war einfach super.Unsere Unterkunft war wirklich schön,um nicht zu sagen PERFEKT!Alles sauber, komfortabel-europ. eingerichtet.Ein Riesensee vor der Tür-d.h.Schlittschuhe laufen,spazieren gehen-einfach genießen!!!!!Das Skigebiet selbst ist okay,allerdings für Superfahrer nicht geeignet:zu klein,relativ vereist,wird schnell langweilig.Für uns war es aber in Ordnung,waren 3tage auf der Piste-war gut!!!!Also alles in einem Empfehlungswert!!!!!!!!!!!!
 

Meinung von Florian&Doreen zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Florian&Doreen würde nochmal hinfahren

Datum: 26.01.2008 Reisezeitpunkt: 29.12.07-05.01.08
Name der Unterkunft: Rivera Lipno Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: gibts nicht Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: länger als 20 min Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Also ich muß erst mal sagen das die Pisten für Anfänger, wie wir es sind, vollkommen ausreichend sind. Das einzigste was an diesen Skigebiet sehr stört, sind die langen Wartezeiten an der Liftanlage.Gut es war ja auch Hochsaison, dennoch könnte man das hier ein bisschen besser organizieren. Unseren Sohn haben wir vor Ort in die Skischule untergebracht. Diese Skischule fand ich persönlich nicht so gut denn, er hatte jeden Tag einen neuen Skilehrer hier musste man glück haben das dieser auch Deutsch sprach. Davon muß ich doch eigentlich ausgehen wenn er eine Gruppe von Deutschen Silschülern betreut. Des weiteren waren die Preise auch nicht gerade sehr günstig. Bei den Wartezeiten am Lift lohnte es sich gar nicht eine Tageskarte zu kaufen, da man diese eh nicht abfahren konnte. Auch waren die Preise im Ort was die Lebenshaltung betraf sehr teuer. Wenn man hier in einer Ferienwohnung schläft wie wir es taten lohnt es sich doch eher in Deutschland einzukaufen und das Essen mitzubringen. Unsere Unterkunft war sehr schön sehr modern eingerichtet dort fehlte es an nichts. Manchmal dachte ich wir sind in Sant Moritz der Tschechei gelandet was die Preise im Ort betraf.
 

Meinung von Katharina zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Katharina würde nicht nochmal hinfahren

Datum: 02.02.2007 Reisezeitpunkt: 19.01-28.012007
Name der Unterkunft: Marina Lipno (Landal) Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: naja Atmosphäre: könnte besser sein
Liftwartezeit: keine Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Achtung, uns wurde das Auto aufgebrochen, passt also tierisch auf in Lipno (Parkplatz am Skilift)
Wohnungen im Landalpark sehr hellhörig und Schwimmbad könnte 2-3 Grad wärmer sein (also keinen stundenlangen aufenthalt einplanen)
Tip: zum essen in den nachbarort fahren - da könnt ihr nochmal richtig Geld sparen und besser schmecken tuts auch...
 

Meinung von Heiko zum Skigebiet Lipno


Skigebiet Lipno Test
Heiko würde nochmal hinfahren

Datum: 08.02.2006 Reisezeitpunkt: 04.02.06 - 07.02.06
Name der Unterkunft: Marina Lipna Unterkunft: gemütlich
Apres Ski/Board: gibts nicht Atmosphäre: gemütlicher Ort
Liftwartezeit: bis 5 min Ausrüstung: Ski

Kommentar:

Super Skigebiet für Anfänger, nur der Sessellift ist nicht ungefährlich für Anfänger da mann gleich eine steile Rampe runter muß. Und da so manche Leute nicht aus dem Weg gehen, muß man schon gut Bremsen können und wer das noch nicht so kann, tut stürzen und kann sich schwer verletzen (habe mir fast alle Bander im rechten Knie gerissen, nur weil manche "Schnarch Nasen" einfach nicht mal 2 Meter aus dem Weg gehen können). Unterkunft im Lipnopark ist super (eine Nacht pro Objekt im 4E Appartment über Ameropa 54 Euro). Schneeverhältnisse sind auch super. Günstig Essen tut man in Frymburck das 5 km entfernt ist. Auch sollte man dort im Supermarkt einkaufen, da der um ein drittel günstiger ist als der in Lipno.
 
[vor]  [ende]
1 2 



Tags:

Bewertung Kramolin

 

Bewertung Lipno

 

Bewertung Tschechien

 

Bewertung Böhmer Wald

 

Bewertung Šumava

 

Review Kramolin

 

Review Lipno

 

Review Tschechien

 

Review Böhmer Wald

 

Review Šumava

 

Meinung Kramolin

 

Meinung Lipno

 

Meinung Tschechien

 

Meinung Böhmer Wald

 

Meinung Šumava

 

Tipps Kramolin

 

Tipps Lipno

 

Tipps Tschechien

 

Tipps Böhmer Wald

 

Tipps Šumava

 

Bewertungen Kramolin

 

Bewertungen Lipno

 

Bewertungen Tschechien

 

Bewertungen Böhmer Wald

 

Bewertungen Šumava

 

Reviews Kramolin

 

Reviews Lipno

 

Reviews Tschechien

 

Reviews Böhmer Wald

 

Reviews Šumava

 

Unterkunft Kramolin

 

Unterkunft Lipno

 

Unterkunft Tschechien

 

Unterkunft Böhmer Wald

 

Unterkunft Šumava

 

Meinungen Kramolin

 

Meinungen Lipno

 

Meinungen Tschechien

 

Meinungen Böhmer Wald

 

Meinungen Šumava

 

Skigebietstest Kramolin

 

Skigebietstest Lipno

 

Skigebietstest Tschechien

 

Skigebietstest Böhmer Wald

 

Skigebietstest Šumava