Spicak

In der Nähe
Ski Tschechien




  deutsch nederlands english  

Skigebiet Spicak

(Tanvaldský Špicák)

  
 
Schneehöhe Spicak:
0 cm

Allgemeines Spicak
Saison: Dezember - März
Höhe:
540 - 800 m
Kinderbetreuung:

Kunstschnee: ja
Nachtski: ja
Lifte und Seilbahnen Spicak
Kabinenbahn: 0
Sessellift: 1
Schlepplift: 5
Übungslift: 0
Zauberteppich: 1
Kapazität: 6260 Personen / Stunde
Webcams
Skigebiet Spicak

Webcams Skigebiet Spicak
Pistenplan
Skigebiet Spicak

Pistenplan Skigebiet Spicak


 




Pisten 9 (6,6 km ges.)
schwer:schwarze Pisten Skigebiet Spicak 1
mittel:rote Pisten Skigebiet Spicak 2
leicht:blaue Pisten Skigebiet Spicak 6
Längste Piste: 1,6 km
Talabfahrt:
ja
Zeitmessung:
Geschwindigkeitsmessung:
Skiline:
Skimovie:
Für Snowboarder:
Extras
Loipe/Crosscountry: 15 km
Snow tubing:
Eislaufen:
Rodelbahn: ja
Nachtrodeln:
Hallenbad:


Apres Ski Spicak




das Wetter in Spicak / Isergebirge:

Meinungen zu Spicak / Isergebirge:  35 Skigebiet Spicak top  7 Skigebiet Spicak flop
zufällige Bewertung zum Skigebiet Spicak
Mario würde nochmal hinfahren.

Verfasst: 28.03.2003   Reisezeitpunkt: 22.-24.3.2003

JETZT ABER!
Also jetzt wo ich zurück bin sehe ich mich gezwungen mit manchen hier abzurechnen. Erstens Lob an sogenannten Webmaster dieser Site-SO VIEL MIST AN EINEM HAUFEN HABE ICH NOCH NICHT GESEHEN. Für deine Information ist Spicak im Böhmerwald.
Schneehöhe 65 cm!??? Wo hast du denn das her? Du meinst wohl die Haufen auf der Piste!
(Spicak im Böhmerwald ist nicht Spicak im Isergebirge, wo du warscheinlich geschaut hast. Du bist hier im falschen Skigebiet. d.R)
Und was Blazenka Unterkunft betrifft-da habe ich kein Zimmer gekriegt,es hiess nur für grössere Gruppen.Und wen interessiert es schon wie die Preise 2000/2001 waren!!! Bin am Samstag um 19 Uhr angekommen,mich ein wenig umgeschaut,Nachskilauf gesehen und da wars schon 20 Uhr was nicht unbedingt die Beste Zeit für den Zimmerausschau. Nach ein Paar Anfragen habe ich ein nettes Haus gesehen,Preis ausgemacht (250 Kc mit FS pro Nacht),leider war nur noch Zimmer im Keller frei,aber egal für 2 Nächte.Das Haus ist ganz schön,alles ziemlich neu aber Betten und Einrichtung im Zimmer kenne ich noch aus der Wehrdienstzeit. Die anderen oben haben super ausgeschaut. Frühstück war sehr gut. Zum Essen fuhr ich nach Z.Ruda,hab dann für 89Kc grosse Pizza bestellt-war aber doch mini-geschmeckt hat die aber gut. Am Sonntag war ich Skifahren,nur 3 u. 5 befahrbar,2 bedingt. Skipass ab 11 230Kc,ganztags 280.Die Pisten sind schon bis mittag in schlechtem Zustand,abgefahren und der Schnee zu Haufen gefahren. Abfahrten relativ kurz,Strecke für den Nachtskilauf absolut nur für Anfänger,man ist in nullkommanix unten. Das ganze muss man mit einer guten Dosis Humor betrachten. Überwiegend ist schon alles kahl,unten beim Schlepplift ist nur schmale Schneespur. Einmal nicht aufgepasst schon musste ich eine volle akrobatische Nummer abziehen um nicht mit der Nase im Schlamm zu landen. Rauf,runter,rauf,runter...es wäre schnell langweilig,wenn da nicht die Herausforderung für die Fortgeschrittenen wäre, den abgefahrenen Hang irgendwie zu bezwingen.Der Schnee war sehr naß und schwer,aber dafür können die nix. Teilweise war die Piste auch vereist und mancherorts hat sich sogar mittendrin ein Bach vom Tauwasser gebildet. Am Abend wurden die dann schön präpariert,obwohl am Montag nur der kleine Lift im Betrieb war!!! So bin ich dann wandern gegangen (Cerne-Certovo jezero). Super Wetter,kein Arsch unterwegs,kannst machen in der Natur was du willst : ) Auf der Seite lag noch genug Schnee.
Und jetzt mal zum aufschreiben:Hört auf mit den deutschen Preisen zu vergleichen,Maß der Dinge sind die tschechischen Verhältnisse. Es wird überall abgezockt,macht euch schlau und zahlt nicht mehr als nötig. Hotels sind oft in marodem Zustand und ich nehme immer privat das Zimmer (da tut man ja auch nur schlafen). Hier die Richtlinie:Zimmer pP 250Kc,Essen 60Kc.
Cafe Charlotte ist gut aber teuer,für Kaffe und Kuchen zahlt man ca. 60Kc. Ein Kuchen gibt es sonst in CZ für 10Kc. Restaurant Rixi ist nicht schlecht.Die meisten günstigen Läden sind eher versteckt,also ruhig umschauen und nicht naiv sein weil sonst wird es immer teuerer.
Spaß beiseite,schöne Natur,Preise OK,kann mir vorstellen daß es in der Saison ganz gut zum Skifahren ist,ganz angenehm auf der Terasse von Blazenka Bier für 18Kc und Blick auf die Berge zu geniessen (Essen habe ich nicht getestet da aus der Küche beißender Gestank nach altem Öl kam) oder oben auf dem Spicak auf den Felsen Sonne tanken.





Tags:
Winterurlaub Tanvaldský Špicák  Winterurlaub Spicak  Winterurlaub Tschechien  Winterurlaub Isergebirge  Winterurlaub Jizerské hory  Skiurlaub Tanvaldský Špicák  Skiurlaub Spicak  Skiurlaub Tschechien  Skiurlaub Isergebirge  Skiurlaub Jizerské hory  Skigebiet Tanvaldský Špicák  Skigebiet Spicak  Skigebiet Tschechien  Skigebiet Isergebirge  Skigebiet Jizerské hory  Ski resort Tanvaldský Špicák  Ski resort Spicak  Ski resort Tschechien  Ski resort Isergebirge  Ski resort Jizerské hory  Ski Tanvaldský Špicák  Ski Spicak  Ski Tschechien  Ski Isergebirge  Ski Jizerské hory  Snowboarden Tanvaldský Špicák  Snowboarden Spicak  Snowboarden Tschechien  Snowboarden Isergebirge  Snowboarden Jizerské hory  ski fahren Tanvaldský Špicák  ski fahren Spicak  ski fahren Tschechien  ski fahren Isergebirge  ski fahren Jizerské hory  skiresort Tanvaldský Špicák  skiresort Spicak  skiresort Tschechien  skiresort Isergebirge  skiresort Jizerské hory  Lifte Tanvaldský Špicák  Lifte Spicak  Lifte Tschechien  Lifte Isergebirge  Lifte Jizerské hory  Sessellift Tanvaldský Špicák  Sessellift Spicak  Sessellift Tschechien  Sessellift Isergebirge  Sessellift Jizerské hory  Informationen Tanvaldský Špicák  Informationen Spicak  Informationen Tschechien  Informationen Isergebirge  Informationen Jizerské hory  Wetter Tanvaldský Špicák  Wetter Spicak  Wetter Tschechien  Wetter Isergebirge  Wetter Jizerské hory