Tatranska Lomnica

In der Nähe
Ski Slowakei




  deutsch nederlands english  

Skigebiet Tatranska Lomnica

  
 
Schneehöhe Tatranska Lomnica:
150 cm

Allgemeines Tatranska Lomnica
Saison: Dezember - April
Höhe:
785-2196 m
Kinderbetreuung:

Kunstschnee: ja
Nachtski: ja
Lifte und Seilbahnen Tatranska Lomnica
Kabinenbahn: 3
Sessellift: 4
Schlepplift: 1
Übungslift: 1
Zauberteppich: 1
Kapazität: 11650 Personen / Stunde
Webcams
Skigebiet Tatranska Lomnica

Webcams Skigebiet Tatranska Lomnica
Pistenplan
Skigebiet Tatranska Lomnica

Pistenplan Skigebiet Tatranska Lomnica


 




Pisten 13 (12 km ges.)
schwer:schwarze Pisten Skigebiet Tatranska Lomnica 1
mittel:rote Pisten Skigebiet Tatranska Lomnica 5
leicht:blaue Pisten Skigebiet Tatranska Lomnica 7
Längste Piste: 6,5 km
Talabfahrt:
ja
Zeitmessung:
Geschwindigkeitsmessung:
Skiline: ja
Skimovie:
Für Snowboarder: Funpark
Extras
Loipe/Crosscountry: 15 km
Snow tubing:
Eislaufen:
Rodelbahn:
Nachtrodeln:
Hallenbad:


Apres Ski Tatranska Lomnica
Disco




das Wetter in Tatranska Lomnica / Hohe Tatra:

Meinungen zu Tatranska Lomnica / Hohe Tatra:  15 Skigebiet Tatranska Lomnica top  10 Skigebiet Tatranska Lomnica flop
zufällige Bewertung zum Skigebiet Tatranska Lomnica
Marc würde nicht nochmal hinfahren.

Verfasst: 11.01.2002   Reisezeitpunkt: Silvester 2001/2002

Ich war selber nicht mit in dem Skigebiet, da ich einen Tag Pause gemacht habe. Aber was die anderen unserer Gruppe erzählt haben war schauderhaft. Es wurden Flächen zu Pisten erklärt die als solche nicht zu identifizieren waren. (Ich habe Bilder gesehen und war sehr froh, dass ich da nicht dabei war). Weiter unten schreibt einer von Slalom um die Steine herum, mir wurde erzählt dass ein herumfahren um die Felsbrocken nicht möglich war. Eine von uns hat oben Ihr Snowboard abgeschnallt und ist die Piste zu Fuss hinunter da ihr das Board leid tat. Alle anderen hatten Leihski die danach ziemlich schrottig waren. Diese Piste kann frühesten bei einer Schneehöhe von 2 bis 3 Metern freigegeben werden, damit wenigsten ein teil der Steine verdeckt sind. Alles andere ist unverantwortlich, da jeder Sturz auf einen Sturz auf Felsen hinausläuft. Die Pisten weiter unten sollen ganz gut gewesen sein, aber dadurch waren es viel zu wenige.
Ich gebe zu dass diese Informationen nur aus zweiter hand stammen aber wir haben am Abend mächtig darüber diskutiert und uns die schlimmsten Stellen anhand der Digitalfotos angesehen.





Tags:
Winterurlaub Tatranska Lomnica  Winterurlaub Slowakei  Winterurlaub Hohe Tatra  Winterurlaub Vysoké Tatry  Skiurlaub Tatranska Lomnica  Skiurlaub Slowakei  Skiurlaub Hohe Tatra  Skiurlaub Vysoké Tatry  Skigebiet Tatranska Lomnica  Skigebiet Slowakei  Skigebiet Hohe Tatra  Skigebiet Vysoké Tatry  Ski resort Tatranska Lomnica  Ski resort Slowakei  Ski resort Hohe Tatra  Ski resort Vysoké Tatry  Ski Tatranska Lomnica  Ski Slowakei  Ski Hohe Tatra  Ski Vysoké Tatry  Snowboarden Tatranska Lomnica  Snowboarden Slowakei  Snowboarden Hohe Tatra  Snowboarden Vysoké Tatry  ski fahren Tatranska Lomnica  ski fahren Slowakei  ski fahren Hohe Tatra  ski fahren Vysoké Tatry  skiresort Tatranska Lomnica  skiresort Slowakei  skiresort Hohe Tatra  skiresort Vysoké Tatry  Lifte Tatranska Lomnica  Lifte Slowakei  Lifte Hohe Tatra  Lifte Vysoké Tatry  Sessellift Tatranska Lomnica  Sessellift Slowakei  Sessellift Hohe Tatra  Sessellift Vysoké Tatry  Informationen Tatranska Lomnica  Informationen Slowakei  Informationen Hohe Tatra  Informationen Vysoké Tatry  Wetter Tatranska Lomnica  Wetter Slowakei  Wetter Hohe Tatra  Wetter Vysoké Tatry